geschäumte Kunststoffe

Schaumstoffe bzw. geschäumte Kunststoffe zeichnen sich durch eine sehr geringe Dichte aus, was den Transport von Abfällen unökonomisch macht. Jedoch werden durch die hervorragenden Eigenschaften wie z.B. das geringe Eigengewicht und die sehr geringe Wärmeleitfähigkeit immer mehr geschäumte Kunststoffe in der Industrie eingesetzt.

Geschäumte Kunststoffe sind in allen Sparten der Industrie zu finden, z.B. als Verpackungsmaterial in der Möbel- oder Elektroindustrie oder als Wärme- und Akustikdämmstoff im Bauwesen oder der Automobilindustrie.

WiPa Maschinen für geschäumte Kunststoffe

  • Schneidmühlen - Zerkleinerung
  • Schredder - Zerkleinerung
  • Plast Kompaktor, Agglomerator - Verdichten und Herstellen von Agglomeraten
  • WiPa DGS - Verdichten und Herstellen von Granulaten
  • Extruder - Pelletieren und Herstellen von Granulaten
  • Siebwechsler - Filtration